Kourtis Internet Solutions
KOURTIS INTERNET SOLUTIONS

Bwin wächst, AOL zahlt 200 Millionen $, Sony verschiebt Renditeziel

Freitag, Januar 15th, 2010

Aus der Leidenschaft der italienischen Bevölkerung bezieht der österreichische Internetsportwetten-Anbieter Bwin Interactive Entertainment seine Hoffnungen auf neues Wachstum. Während Bwin die Messlatte für 2010 höher legte, bestätigte das Unternehmen die Jahres-Prognose für das abgelaufene Jahr 2009. Bwin-Vorstand Norbert Teufelberger erklärte: „Um etwa 1,4 Milliarden € (plus 60%) werden in Italien ...

Skype kooperiert mit Handyherstellern, AOL streicht Jobs

Freitag, Januar 1st, 2010

Die Ausweitung ins Mobilfunknetz geht der eBay-Ableger Skype an. Skype-Manager Ross Shaw erklärte kürzlich: „Über die Option, Internettelefonie zu offerieren, reden wir mit Telekommunikationsunternehmen und Handyherstellern schon seit langem. Mit der 3-Group, die zu Hutchinson Whampora gehöret, sind wir bereits ein strategisches Bündnis eingegangen“, so Shaw. Vorinstalliert ist Skype schon ...

Telekom kämpft um DSL-Kunden

Samstag, August 8th, 2009

Einen sinkenden Anteil im Geschäft mit schnellen Internet-Verbindungen erwartet die Deutsche Telekom. Telekom-Chef René Obermann erklärte bei der Präsentation der Ergebnisse für das zweite Quartal, dass es vor allem im dritten Quartal steigende Kündigungszahlen geben werde. Laut Telekom war der Marktanteil bei Neukunden zum Ende des Halbjahres noch auf rund ...

Time Warner trennt sich von AOL

Mittwoch, April 15th, 2009

Die Abkopplung seiner Internetsparte AOL bereitet Time Warner vor. Schulden in Höhe von 12,3 Milliarden $, die durch AOL gesichert sind, möchte der amerikanische Medienkonzern so umstrukturieren. Der Konzern teilte mit, dass die Schulden Einschränkungen für die Übertragung von Werten AOLs bedeuteten. Über eine Trennung wurde unter AOL-Angestellten bereits seit ...

Unterstützung für offenes Identitätsmanagement: MySpace schließt sich der OpenID Foundation an

Samstag, August 2nd, 2008

OpenID, genauer: OpenID 2.0, ist ein von der OpenID Foundation erdachter und festgelegter Standard zur Identifizierung und Authentifizierung von Anwendern im Web. Er soll es den Benutzern ersparen, für jede Seite im Internet, die eine Registrierung erfordert, einen separaten Benutzernamen anlegen zu müssen. Dabei ist OpenID dezentral gestaltet - der ...