Kourtis Internet Solutions
KOURTIS INTERNET SOLUTIONS

Telekom übernimmt Strato, Liberty sorgt für Spekulationen

Montag, Dezember 7th, 2009

Das Webhosting-Unternehmen Strato wird der Firma Freenet von der Deutschen Telekom für 275 Millionen € abgekauft. Für kleinere Unternehmen und Privatkunden baut der DAX-Konzern so seine Angebote aus. In Europa betreibt Strato zwei Rechenzentren. Auf den dortigen Hochleistungsrechnern beziehungsweise Servern laufen unter anderem Online-Shops und Websites von etwa 1,4 Millionen Kunden. ...

Freenet wartet auf Angebote für Strato

Donnerstag, Juli 9th, 2009

Nach dem Verkauf seiner DSL-Sparte möchte das Telekommunikationsunternehmen Freenet nun auch seine Webhostingtochter Strato abstoßen. Ein Freenet-Sprecher erklärte: „Dass Angebote von potentiellen Interessenten eingeholt werden, hat der Vorstand beschlossen.“ Aus Unternehmenskreisen waren die Verkaufspläne bereits vor einem Monat an die Öffentlichkeit geraten. Nur noch auf den Mobilfunk konzentrieren will sich Freenet ...

Freenet will Strato verkaufen

Sonntag, Juni 7th, 2009

Nachdem Freenet vor kurzem sein DSL-Geschäft verkauft hat, möchte der Telekommunikationskonzern jetzt auch seine Webhostingsparte veräußern. Auf den Markt soll die Berliner Tochter Strato geworfen werden, die mit 1,35 Millionen Kunden und rund 500 Mitarbeitern zu einem der europaweit größten Anbieter von Internetspeicherplatz zählt. Der neue Freenet-Chef Christoph Vilanek bestätigte ...

Hitachi klagt über Verluste, United Internet mit stabilem Gewinn

Freitag, April 24th, 2009

Über einen Antrag auf Staatshilfe denkt Hitachi nach. Dass er vor 2010 nicht mit einer Verbesserung seiner Gewinnentwicklung rechne, teilte der japanische Elektronikhersteller jetzt mit. „Entweder werden wir auf dem Kapitalmarkt Geld einsammeln oder um eine Finanzspritze von der japanischen Regierung bitten, weil sich im Zuge der weltweiten Rezession die ...

T-Mobile plant Festnetz-Android, Freenet baut Stellen ab

Dienstag, April 14th, 2009

Ein Telefon für zuhause möchte der Mobilfunkbetreiber T-Mobile in den USA auf Basis des Betriebssystem Android offerieren. Ein so genannter Tablet-PC ist zudem laut Medienberichten geplant. Anfang 2010 soll das Heim-Telefon auf den Markt kommen, kurz darauf dann der Kleincomputer mit berührungsempfindlichem Bildschirm, schreibt die „New York Times“. Entwickelt wurde das ...

Twitter baut aus, Drillisch schreibt rote Zahlen

Donnerstag, April 2nd, 2009

Dank wachsender Popularität möchte die Internetplattform Twitter mit einem ausgebauten Serviceangebot Gewinne generieren. Die Markteinführung einer erweiterten Version, für deren Nutzung Geschäftskunden ein Entgelt zahlen sollen, bereitet das Start-Up-Unternehmen aus San Francisco vor. „Das neue Angebot wird in diesem Jahr an den Start gehen“, verriet der Twitter-Mitbegründer Biz Stone. Ihren ersten ...

Druck für kleinere DSL-Anbieter

Mittwoch, April 1st, 2009

Scharfer Wind ins Gesicht bläst den kleineren DSL-Anbietern auf dem Internetmarkt. Unabhängigen Internetfirmen nehmen die großen Wettbewerber Vodafone/Arcor und Deutsche Telekom sowie die TV-Kabelnetzbetreiber Marktanteile ab. Dadurch bröckeln die Renditen. Eine der größten Konzern ungebundenen Telekom-Wettbewerber musste deshalb in der vergangenen Woche bereits Probleme mit seinem DSL-Geschäft einräumen: rund 340.000 ...